Hallo und willkommen bei der Fachschaft der Japanologie der Universität Heidelberg!

Wir sind eine Gruppe freiwilliger Student*innen der Japanologie und kümmern uns vor allem um die Gestaltung des Uni-Alltags, das Organisieren von Events und generell die Unterstützung von anderen Studierenden. In der Fachschaft finden sich Studierende aus allen Jahrgängen, unabhängig davon, ob sie Japanologie im Haupt- oder Nebenfach haben. Jeder der helfen möchte, ist jederzeit willkommen! Was viele nicht wissen: Wenn man im Studiengang Japanologie eingeschrieben ist, dann ist man automatisch Teil der Fachschaft. Es ist also kein exklusiver Club, sondern die Sitzungen sind öffentlich und für jeden zugänglich. Wenn ihr also Interesse daran habt, was am Campus zu bewegen oder Leute außerhalb eures Klassenraumes kennenzulernen, dann schaut gerne bei uns vorbei. Wir würden uns freuen! 🙂

 

FACHSCHAFTSSITZUNGEN/MEETINGS:

           Aufgrund von COVID-19 finden unsere Sitzungen zur Zeit digital statt. Wir treffen uns im Moment alle zwei Wochen montags von 13-14 Uhr.

Den Link zu unseren Meetings findet ihr hier: https://bbb.stura.uni-heidelberg.de/b/nao-ykb-y6d

 

WAS MACHT DIE FACHSCHAFT?

Neben Events und dergleichen engagieren wir uns aktiv für die Verbesserung und Gestaltung des Lehrangebotes und stehen dabei in engem Kontakt mit unseren Dozenten, Professoren und anderen Mitarbeitern des Instituts für Japanologie. Gibt es Anregungen und Verbesserungsvorschläge für Kurse? Wird ein Tutorium für ein bestimmtes Seminar benötigt? Wünscht ihr euch zusätzliche Seminare zum Lehrangebot? Oder kennt ihr qualifizierte Personen, die interessante Vorträge an unserem Institut halten könnten? Dies sind nur einige von vielen Verbesserungsmöglichkeiten, welche die Fachschaft versucht umzusetzen.

         Hier sind Beispiele von Maßnahmen, welche die Fachschaft Japanologie mit Hilfe von QSM-Mitteln(Qualitätssicherungsmittel) der VS (Verfassten Studierendenschaft) genutzt hat:

  • Japanisch Tutorium (2. und 3. Semester)
  • Japanisch Literatur I und II Tutorium
  • Ostasienwissenschaften Tutorium
  • Kulturelle Grundlagen Ostasiens Tutorium
  • Japanisch Aktiv Kanji SoSe & WiSe
  • Japanisch Gruppenübung (グループ練習)
  • Systematische Grammatik (4. Semester)
  • Diverse Hauptseminare
  • Kalligraphie Kurse
  • Finanzierung von Exchange Koordinatoren, die den Studierenden bei ihren Bewerbungen für das Auslandsjahr helfen
  • Finanzielle Unterstützung unserer Bibliothek
  • u.v.m.

Außerdem steht jeder Fachschaft auch ein Budget zur Verfügung. Mit diesem werden folgende Events der Fachschaft finanziert:

  • Erstsemester Einführungsveranstaltungen
  • Sommerfeste
  • Winterfeste/Weihnachtsfeste/Bōnenkai
  • Kulturabende
  • Halloween Parties
  • Spieleabende / Karaokeabende
  • Filmabende

 

WO KÖNNT IHR UNS NOCH FINDEN?

Instagram: https://www.instagram.com/fsjapoheidelberg/

Facebook: https://www.facebook.com/fsjahd

Twitter: https://twitter.com/UniHD_FSJP

Unser Social Media und Plakate Arbeitskreis bemüht sich so gut wie möglich euch auf dem Laufenden zu halten. Wir würden uns über Unterstützung und Anregungen freuen! ;D

 

BRAUCHT IHR ZU BESTIMMTEN THEMEN HILFE?

  • Studienberatung der Japanologie:

Habt ihr Fragen zum Studiengang? Wollt ihr den Studiengang oder die Gewichtung wechseln? Oder wisst einfach nicht, ob es das Richtige für euch ist? Dann wendet euch bitte an unsere Studienberatung.

  • Sekretariat des Instituts der Japanologie:

Braucht ihr Hilfe bei der Prüfungsanmeldung, wisst nicht wen man im Institut weswegen am besten kontaktiert oder habt generell Probleme zu Formalia? Dann hilft euch die Frau Veit-Schirmer gerne weiter.

  • Fachschaft der Japanologie:

Habt ihr allgemeine Fragen zu allen möglichen Sachen und möchtet nicht unbedingt das Institut direkt anschreiben? Dann mailt uns gerne!

 

Bleibt gesund und hoffentlich sehen wir uns, wenn die Lage mit der Pandemie unter Kontrolle gebracht wurde. Bis dahin viel Erfolg bei den Prüfungen! 🙂

Liebe Grüße

Eure Fachschaft Japanologie

 

Schreibe einen Kommentar