Die Arbeit in Gremien ist von besonderer Bedeutung, da wir als Repräsentanten die Interessen unserer Kommilitonen und unseres Instituts vertreten. Nur durch das Engagement in Gremien können wir pro-aktiv an der Verbesserung unseres Studienganges mitwirken.

Hier eine kurze Übersicht über die Japanologen, die euch in Unigremien vertreten (Stand vom 10.10.201):

Fachschaftsrat zum WS 21/22:

  • Gagliano, Chantal
  • Nguyen, Vy Phuong
  • Nhu, Hong Anh
  • Santiago, Lino
  • Smith, Naomi Linda

Finanzler:

  •  Gagliano, Chantal und Nguyen, Vy Phuong

Fachrat:

  • Fiume, Stefania
  • Pham, Take

Stura:

(wird noch entschieden)

 

Schreibe einen Kommentar